Zugreihenfolge

Mit Hilfe der Kampagne Karte und des Kommunikation-mediums „Whats`s App“ können nun die Bewegungen gemacht werden. Wie funktioniert das?

Christian kann nun entscheiden, ob er eine Angriffsbewegung macht oder aussetzt. Da Niemand ihn derzeit angreift, ist keine Verteidigungsbewegung möglich.

Eine Verteidigungsbewegung wird angesagt, als bsp.“ Ich verteidige mein Sektor Feld 5 Reihe 2 “. Jedoch nur wenn man am Zug ist.

Wenn Christian nun aussetzt rutscht er schematisch betrachtet an letzte Stelle der Zugreihenfolge. Kann jedoch nur noch eine Verteidigungsbewegung machen.

Die daraus resultierende Liste wird für den nächsten Spieltag übernommen.

Wenn Christian angreift kann er dies nur an ein angrenzendes Feld. Außer er ist im besitzt des Raumhafens oder eines Tunnels (beachte besondere Felder dafür).

Entschließt er sich dafür anzugreifen. Er macht also folgende Ansage in „What‘s App“.

„Ich greife von Sektor Feld 4 Reihe 2 das Feld 2 Reihe 1 an“

Beachte hierbei gezählt wird von links nach rechts und von oben nach unten.

Danach wäre Dennis Sch. als nächstes am Zug  

Dennis Sch. hat nun die Wahl zwischen Angreifen und Verteidigen, sowie aussetzen. Er entschließt sich nun zu verteidigen. “ich verteidge Feld 2 Reihe 1

Damit wäre nun das erste Spiel fest, jedoch haben deren Teamkollegen jetzt noch die Möglichkeit in das Spiel einzusteigen. Indem sie die gleichen ansagen machen, sobald sie am Zug sind.

Ein weiteres Team hat nun die Möglichkeit auch den Sektor anzugreifen der Gewinner der Schlacht spielt gegen das Team das als letztes auf das gleiche Feld zieht. Jedoch keine weiteren Teams.

Team1 gegen Team2 , Team1 oder Team 2 gegen Team 3

 

Die daraus resultierenden Spiele werden untereinander ausgemacht. 3 Wochen werden pro Spieltag angesetzt. In der Zeit muss das Spiel absolviert werden.

Christian’s Beispielbewegung auf der Kampagne Karte