Battlereport Astra Militarum / Tyraniden

Tag 2

 

Battlereport Tyraniden vs. Imperial Guard

Schlacht um Reihe 2 Feld 3

 

Missionsziel:

                Mahlstrom, Taktische Eskalation.

 

Schlachtfeldvorbereitung:

Grosse Ruine in der Mitte, eine Ruine im Nordwesten, ansonsten viel Dschungel, ein paar Berge in den Aufstellungszonen und eine Geröllkette im Osten.

 

Aufstellung:

                Von Links nach Rechts.

 

Initiative:

Tyraniden gewinnen die Initiative und stellen sich zuerst im Westen auf, in einer langen Linie entlang der Aufstellungszone von Norden nach Süden. Nur die Flieger bleiben versteckt hinter der nordwestlichen Ruine und einem südwestlichen Berg.

Die Imps machen es Ihnen gleich und stellen sich in einer langen Linie entlang der Aufstellungszone im Osten von Norden nach Süden auf. Der Manticore versteckt sich hinter einem Berg im Nordosten, der Executioner  im Süden, der Hellblade in der Mitte und die meisten Soldaten von Norden nach Süden dazwischen. Im Geröll in der Mitte steht ein Waffenteam mit 2 Laser und 1 Maschinenkannone. Dahinter der HQ Trupp. Die Fluff-Veteranen stehen im Süden hinter dem Executioner, oberhalb der Chimera mit den Scions. Die Valkyre ist in Reserve.

Die Tyraniden würfeln als Warlord Trait „Meister des Stadtkampfes (Durch Deckung Bewegen mit Tarnung Ruinen), und die Imps „??? Befehle“.

Es ist Nachtkampf, und die Imps können die Initiative nicht stehlen.

Darüber hinaus erhalten zwei Standard Einheiten (Zug 1 und 3) und der HQ Zug Dschungelkoller.

 

       

 

1.    Spielzug

 

Tyraniden

 

Missionsziel: Luftraum sichern.

 

Alle Tyraniden bewegen sich soweit wie möglich nach Osten. Eine Einheit Ganten (stehen auf Missionsziel 4), der Dimachaeron, eine Hive Tyrant und eine Toxotrophe im Norden, eine Zoantrophe in der Mitte, eine Einheit Ganten, eine Toxotrophe und ein Carnifex im Süden. Die Hive Crone prescht mittig nach Osten vor, der Warlord bleibt in der Mitte hinter der Ruine stehen.

In der Psi-Phase gibt es „Aufpeitschen“ auf die Hive Crone, welche Rennen und Schießen darf. Darüber hinaus Katalyst (Feel no pain) auf den Warlord und die Hive Crone. Die Zoantrophe erweitert ihre Synapsenreichweite.

Die Hive Crone rennt 7“ und schießt mit dem Flamer auf einen Einheit Soldaten (Zug 2) im Geröll. 4 Mann fallen und der Zug flieht. Der Rest der Armee rennt. Ansonsten passiert nichts.

 

Punktestand:            0 : 0

 

 

Imperial Guard

 

Missionsziel: Missionsziel 4 (nördliche Mitte).

 

Der Hellhound, der Executioner, die Fluff Veteranen und die südliche Chimera bewegen sich nach Westen. Der Befehl „Reißt euch zusammen“ wird auf die fliehende Einheit (Zug 2) gesprochen, wird jedoch verpatzt und die Einheit flieht weiter 7“. Es wird „Zerstört es“ auf das Waffenteam gesprochen und Deckungsfeuer auf den Veteranen Trupp.

In der Schussphase schießt der Executioner, der Hellhound, zwei Trupps Gardisten (Zug 1, Zug 3) und der Manticor auf die Ganten Einheiten und töten insgesamt 12 Ganten. Das Waffenteam schießt auf den Dimachaeron, trifft okay, verwundet gut, die Deckungswürfe werden allerdings gehalten.

Ansonsten wird das restliche Feuer auf die Hive Crone konzentriert, aber keine Wunde zugefügt.

 

Punktestand:            0 : 0

 

 

 

 

2.    Spielzug

 

Tyraniden

 

Missionsziel: Luftraum sichern, Missionsziel 1 (Nordöstlich vor dem Waffenteam).

 

Alle Reserven treffen ein. Die Muccolid Spore visiert das HQ an, scattert 3“ und bleibt im Geröll vor dem HQ stehen. Die Tyrannocyte mit den Fluff-Veteranen landet in der gegnerischen Aufstellungszone nahe des Manticore. Die Ganten steigen aus und rücken in Richtung Manticore vor.

Die Tyraniden rücken weiter vor. Im Norden fliegt der Hive Tyrant direkt vor das Waffenteam, in der Mitte fliegt die Hive Crone weiter nach Osten über den Hellhound und versursacht mit ihrem Beutschlag einen Rumpfpunkt beim Hellhound. Der Warlord fliegt direkt neben den Hellhound.

In der Psi-Phase wird erneut Feel no pain auf den Warlord und die Hive Crone gesprochen. Der andere Hive Tyrant castet den Ausbruch, kann aber keine Wunden erwürfeln.

In der Schussphase zerschießt der Carnifex die südöstliche Chimera (First Blood), die Scions steigen aus uns sind nieder gehalten. Der Warlord zerstört den Hellhound, die Hive Crone brennt 4 Soldaten in der HQ Einheit nieder, worauf das HQ flieht. Die Fluff-Veteranen-Ganten zerschießen den Manticore und er Hive Tyrant tötet 2/3 des Waffenteams.

Der Rest der Armee rennt. Der Ganten stehen auf Missionsziel 1.

 

Punktestand:            2 : 0

 

 

Imperial Guard

 

Missionsziel: Missionsziel 4, Missionsziel 4 (nördliche Mitte).

 

Die Valkyre kommt aus der Reserve und positioniert sich direkt vor der Hive Crone. Das HQ sammelt sich. Der Executioner, die Fluff-Veteranen und das HQ rücken vor. Der Befehl „Reißt euch zusammen“ wird auf die immer noch fliehenden Soldaten (Zug 2) gesprochen, die sich sammeln. „1. Glied 2. Glied Feuer“ auf die nördlichsten Soldaten (Zug 3) neben der Chimera, welche daraufhin 6 Veteranen-Ganten erledigen. Die sich frisch gesammelten Soldaten (Zug 2) erlegen einen Ganten. Das Waffenteam schießt auf den Dimachaeron, trifft aber nicht. Der Executioner schießt auf den Carnifex, kann eine Wunde zufügen, verliert aber selber durch „Gets hot“ einen Rumpfpunkt. Die Fluff-Veteranen Rennen neben den Executioner. Die Valkyre schießt auf die Hive Crone, trifft aber nicht. Die HQ-Einheit erledigt die Muccolid-Spore. Der Rest feuert auf den Warlord, verursatz eine Wunde und der Warlord stürtzt zu boden, verwundet sich aber nicht dabei.

 

Punktestand:            2 : 0

 

 

 

3.    Spielzug

 

Tyraniden

 

Missionsziel: Luftraum sichern, Vorherrschaft, Missionsziel 3 (südlich der Ruine).

 

Die Hive-Crone fliegt über die Valkyre, landet 3 Beuteschlag Treffer, wovon zwei Volltreffer sind und die Valkyre expolidert (Missionsziel Luftraum sichern). Der Warlord springt hinter den Executioner, der Carnifex bewegt sich vor die Fluff-Veteranen. Die Toxotrophe bewegt sich zu Missionsziel 3. Die Ganten im Norden bewegen sich in Richtung HQ, der Dimachaeron in Richtung Waffenteam und der Hive Tyrant fliegt hinter die HQ-Einheit. Die Veteranen-Ganten umzingeln die Soldaten im Norden, und die Ganten im Süden rücken weiter nach Osten vor.

In der Psi-Phase wird Feel no pain gebannt, alles andere kann nicht gecastet werden.

Der Warlord zerschießt den Executioner, der andere Hive Tyrant tötet 3 Soldaten aus dem HQ. Die Veteranen Ganten töten 4 Soldaten aus dem nördlichen Trupp (Zug 3) und der Carnifex erlegt einen Veteranen der Fluff-Einheit. Zuletzt tötet die Tyranocyte die letzten Soldaten des nördlichen Trupps.

Im Nahkampf töten die Nördlichen Ganten 2 Soldaten des HQ-Trupps, erleiden selber aber auch 2 Verluste, wodurch der Nahkampf unentschieden ausgeht. Der Dimachaeron vernichtet das Waffenteam und rückt weiter nach südosten vor. Der Carnifex charged die Fluff-Veteranen, tötet nur einen Soldaten, bleibt aber selber unverletzt. Die Veteranen bleiben standhaft. Die anderen Ganten chargen den südlichen Soldaten-Trupp (Zug 1), töten 6, der Trupp flieht und wird überrant.

 

Missionsziel Vorherrschaft wird abgelegt.

 

Punktestand:            4 : 0

 

 

Imperial Guard

 

Missionsziel: Missionsziel 4, Missionsziel 4 (nördliche Mitte), Luftraum sichern.

 

Die Scions sammeln sich, die letzte Chimera bewegt sich Richting südosten und die Veteranen Einheit ebenfalls.

Die Scions schießen dem Warlord mit Ihren HE-Gewehren eine Lebenspunkt weg, nachdem dieser „Ausweichen“ angesagt hat. Der Rest der Armee feuert auf die Hive Crone, es passiert aber nichts.

Im Nahkampf erledigen die nördlichen Ganten den HQ (Slay the Warlord) und bewegen sich Richtung Veteranen-Einheit. Der Carnifex verliert ein Leben, tötet aber 2 Soldaten. Diese fliehen, werden aber nicht eingeholt.

 

Punktestand:            5 : 0

 

 

 

4.    Spielzug

 

Tyraniden

 

Missionsziel: 2 x Missionsziel 3 (südlich der Ruine), Königsmord, Missionsziel 5.

 

Die nördlichen Ganten und der Dimachaeron bewegen sich weiter Richtung Veteranen. Eine Toxotrophe bleibt auf Missionsziel 3 stehen. Die andere Toxotrophe und die Zoantrophe bewegen sich nach Westen zurück. Die Hive Crone fliegt neben die Chimera, verursacht mit ihrem Beuteschlag aber keinen Schaden. Der Warlord springt etwas zurück, der Carnifex holt die fliehenden Fluff-Veteranen ein. Die südlichen Ganten bewegen sich Richtung Scions. Die Veteranen-Ganten marschieren Richtung Süden. Der Hive Tyrant fliegt neben die letze Chimera.

In der Psi-Phase könne keine einzigen Warpcharges generiert werden.

Im Beschuss fällt die Chimera durch den Hive-Tyrant, der Warlord erschießt mit Schnellfeuer einen Scion, der Carnifex erschießt 3 Fluff-Veteranen, die Veteranen-Ganten töten die letzten beiden Soldaten des Zugs 2 aus, und die Hive Crone flambiert 4 Veteranen. Die Fluff-Veteranen fliehen, können sich aber nicht weit genug bewegen (Hinderniss Scions) und sind vernichtet. Die anderen Veteranen fliehen ebenfalls, allerdings ins Wrack der Chimera und den Hive Tyrant und sind ebenfalls vernichtet.

Die südlichen Ganten chargen die Scions, wobei der Nahkampf unentschieden 3 : 3 ausgeht.

 

Rückwirkend wird für Königsmord 2 SG erhalten.

 

 

Punktestand:            9 : 0

 

 

Imperial Guard

 

Missionsziel: Missionsziel 4, Missionsziel 4 (nördliche Mitte), Luftraum sichern, Missionszile ?.

 

Im verbleibenden Nahkampf schlagen sich die Ganten mit den Scions 1 : 1.

 

 

 

5.    Spielzug

 

Tyraniden

 

Missionsziel: Missionsziel 5, Linie halten, Gier nach Ruhm, 2 x Missionsziel 6.

 

Der Carnifex bewegt sich auf Missionsziel 6. Der Warlord springt hinter die Scions, die Ganten und der Dimachaeron bewegen sich Richtung Scions. Die Toxotrophen und die Zoantrophe bewegen sich in Richtung eigene Aufstellungzone. Die Veteranen Ganten bleiben in der gegnerischen Aufstellungszone stehen (Durchbruch).

In der Psiphase passiert wieder nichts.

In der Schussphase rennen die Toxotrophen/Zoantrophe in die eigene Aufstellungszone (Linie halten), bzw. auf Missionsziel 5.

Der Warlord charged die Scions, und spricht eine Herausvorderung aus. Diese wird angenommen, und der Sergeant fällt (Gier nach Ruhm). Der Dimachaeron charged ebenfalls die Scions und vernichtet diese.

 

 

Punktestand:            15 : 0

 

Die Imperial Guard wurde komplett vernichtet.

 

 

 

Fazit:

 

Die Imperial Guard hatte etwas Pech mit den Missionszielen. Außerdem wurden bei eher unwichtigen Würfen sehr hoch geworfen, bei den entscheidenden allerdings sehr niedrig. Der geringe MW der Imps war auch eher ein Nachteil.

Die Tyraniden hatten kein außerordentliches Würfelglück, hier war alles statistisch, manchmal sogar schlechter. Generell hatten die Imps zu viele Schablonenwaffen, und somit nicht genug Firepower für die fliegenden Tyraniden. Eine Vendetta anstelle einer Valkyre wäre auch besser gewesen.

Ansonsten war es ein sehr faires Spiel, kaum Regelfragen, keine Streiterein und ein angenehmes Klima.

Christian am 28.9.15 14:13

Letzte Einträge: Prolog Spieltag 2 8te Cadia, Story Teil 3, Story Teil 4, Prolog Necrons/Tyraniden Spieltag 4

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen